Home | Suche | Mein Konto | Warenkorb | Zur Kasse  

 

 

 

  Schnellsuche

   

AGB | Impressum | Widerrufsrecht | Versand 

Unsere Produkte
PC Systeme (2)
Notebooks
Monitore-> (2)
Drucker-> (4)
LANCOM (3)
Multifunktionsgeräte (2)
Scanner
Kameras-> (1)
Mäuse/Tastaturen (2)
Software-> (8)
Lautsprecher (2)
PC Komponenten->
Netzwerkhardware (4)
USB-> (5)
Laufwerke-> (5)
Neue Produkte  Zeige mehr
Kaspersky Personal Security Suite
Kaspersky Personal Security Suite
69.95EUR
AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen
Stand 01.12.2005

EDV Service Ott Helmut
Blütenstrasse 25
92694 Etzenricht
Tel.: 0961 47030561
Fax: 0961 47030562
USt-IdNr.: DE218995369
e-mail: info @ edv-service-ott.de
http://www.edv-service-ott.de

Geltungsbereich
Sämtlichen Verkäufen, Lieferungen und Leistungen unsererseits liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde.
Unsere Bedingungen gelten durch Auftragserteilung oder Annahme der Ware / Dienstleistung seitens des Vertragspartners als anerkannt. Sie gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, ohne dass es einer erneuten ausdrücklichen Vereinbarung bedarf.
Entgegenstehende Bedingungen unserer Vertragspartner erkennen wir nicht an, auch wenn wir Aufträge ausführen, ohne zuvor nochmals ausdrücklich diesen Bedingungen zu widersprechen.
Auf Wunsch kann diese AGB auch in Schriftform, per Fax 0961 47030562 oder per E-Mail bei info @ edv-service-ott.de angefordert werden.

Angebote und Vertragsschluss
Alle Angebote von uns sind freibleibend, sofern im Angebot nicht ausdrücklich etwas anderes bestimmt ist. Zum wirksamen Vertragsabschluß ist unsere schriftliche oder fernschriftliche Auftragsbestätigung erforderlich. Diese wird durch Lieferung, Bereitstellung der Dienstleistung vor Ort und/oder Rechnungsstellung ersetzt.
Nebenabreden und sonstige Abweichungen von dem Vertragstext oder unseren Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform.
Leistungsdaten, insbesondere in Prospekten oder dem Kunden überlassenen Unterlagen, sind nur verbindlich, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart wird. Die Produkte werden fortentwickelt. Hieraus resultierende geringfügige Abweichungen des gelieferten Produktes gegenüber dem bestellten Produkt, sofern sie die Verwendbarkeit bzw. Einsetzbarkeit beim Kunden nicht einschränken, sind zulässig und gelten als vertragsgemäße Erfüllung.

Widerrufsbelehrung nach § 312d BGB:
Diese Klausel gilt bei Fernabsatzverträgen für Verbraucher, d. h. jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (Rücksendeschein per E-Mail, Fax oder Brief) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen (Rücksendeschein bitte beilegen). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an: EDV Service Ott, Blütenstraße 25, 92694 Etzenricht bzw. per E-Mail an bestellung @ edv-service-ott.de oder per Fax an 0961 47030562.
Ausgenommen von dieser Regelung sind entsiegelte Software, Sonderanfertigungen jeglicher Art und mit Zustimmung oder auf Veranlassung des Kunden begonnene Dienstleistungen oder Schulungen.
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind frei zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufsbelehrung erfüllen.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, die gelieferte Ware der Bestellten entspricht und wenn Sie zum Zeitpunkt des Widerrufes noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei und wird Ihnen ersetzt. Bitte geben Sie die Ware einfach als normales Standardpaket bei Ihrer Poststelle auf. Nach Eingang der Ware werden eventuell geleistete Kaufpreiszahlungen und Porto Kosten selbstverständlich erstattet.

Versandbedingungen / Erfüllungsort
Erfüllungsort für uns betreffende Verpflichtungen ist unser Firmensitz.
Soweit wir Ware ausliefern oder versenden, erfolgt die Lieferung auf Gefahr und Kosten unseres Vertragspartners.
Sämtliche Lieferungen erfolgen versichert mit dem Paketdienst der Deutschen Post AG für eine pauschale Gebühr von 5,80 €. Nachlieferungen versenden wir selbstverständlich versandkostenfrei.
Die Lieferung erfolgt immer vorbehaltlich Verfügbarkeit. Bei Onlinebestellungen kommt ein Kaufvertrag erst mit dem Versand der Auftragsbestätigung in Papierform bzw. mit der Auslieferung der Ware zustande. Auftragsbestätigungen per E-Mail geben lediglich Auskunft über den Eingang der Bestellung.
Teillieferungen sind zulässig und können vom Vertragspartner nicht zurückgewiesen werden, wenn der Rest noch geliefert wird oder die Teillieferung für den Vertragspartner nicht ohne Interesse ist. Sollten wir in Lieferverzug geraten, muß unser Vertragspartner uns eine angemessene Nachfrist von mindestens 4 Wochen setzen, bevor er von seinen Rechten gemäß § 326 BGB Gebrauch machen kann.
Wir sind berechtigt bei Stornierung eines Auftrages durch den Kunden Verwaltungskosten in Höhe von 10 % des Auftragswertes mindestens jedoch 5 € zu erheben.
Alle unsere Pakete sind auf dem Versandweg versichert. Bitte prüfen Sie bei Erhalt das Paket sofort auf Beschädigungen. Eventuelle Schäden müssen dem Transporteur innerhalb von 24 Stunden gemeldet werden. Lassen Sie sich die Beschädigung vom Zusteller bitte sofort bestätigen. Sie erhalten dann eine Bestätigung der Meldung, die Sie zusammen mit dem Original-Paket und einer Rechnungskopie an uns schicken.
Bitte setzen Sie sich vor dem Versand mit uns telefonisch (Tel.: 0961 47030561) oder per Mail in Verbindung.
Wir Liefern nur innerhalb Deutschlands. Es gelten ausschließlich unsere AGB´s.

Zahlungsbedingungen
Die in unseren Preislisten und im Onlineshop genannten Preise verstehen sich in Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten von zurzeit 5,80 € und gegebenenfalls Nachnahmegebühr. Unsere Rechnungen sind je nach gewählter Zahlungsart fällig.
Es stehen folgende Zahlungsarten in unserem Onlineshop zur Verfügung:

  • Vorkasse und Paypal ohne zusätzliche Kosten
  • Nachnahme mit einem Aufschlag von 6,50 €

Die Auswahl der Zahlungsart wird Ihnen während des Einkaufs mit den dazugehörigen Kosten angezeigt. Eine Zusammenfassung wird Ihnen am Ende des Einkaufs noch einmal angezeigt. Sie können den Einkauf bis zu diesem Zeitpunkt jederzeit abbrechen.
Abweichende Vereinbarungen über Fälligkeit und Abzüge bedürfen der Schriftform. Die Aufrechnung mit Gegenforderungen ist nur zulässig, wenn wir die Gegenforderung anerkennen oder diese rechtskräftig festgestellt ist.
Bei Zahlungsverzug des Vertragspartners sind wir berechtigt, 5 € Mahngebühren und Verzugszinsen lt. § 288 BGB in Höhe von 5 % p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz in Rechnung zu stellen. Sollten uns nachweislich höhere Kosten entstehen behalten wir uns vor nach §288 Abs.3 BGB diese in Rechnung zu stellen. Zahlungen werden gegebenenfalls zunächst auf angefallene Zinsen und Kosten, dann auf die jeweils älteste Forderung verrechnet.

Mängelrüge und Gewährleistung
Für Mängelrügen durch Kaufleute gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Im Übrigen sind offensichtliche Mängel innerhalb einer Frist von 14 Tagen schriftlich uns gegenüber zu rügen. Wir leisten 2 Jahre Gewähr, indem wir nach unserem Ermessen ganz oder teilweise kostenlos nachbessern bzw. eine kostenlose Ersatzlieferung vornehmen.
Sollten zwei Nachbesserungs- bzw. Nachlieferungsversuche fehlschlagen, ist der Vertragspartner nach seiner Wahl berechtigt, Minderung oder Wandlung zu verlangen.
Im Gewährleistungsfall können wir nach unserer Wahl verlangen, dass das schadhafte Produkt oder Teile desselben zur Reparatur an uns geschickt wird oder der Vertragspartner das schadhafte Produkt zum Zwecke der Nachbesserung bereithält.
Wichtig! Die Waren müssen in der Originalverpackung oder in einer anderen geeigneten Verpackung bereitgestellt oder versand werden.
Wird dem Käufer im Rahmen der Nacherfüllung eine neue Sache nachgeliefert oder erhält er bei Rücktritt vom Vertrag den Kaufpreis zurück, so hat er die bis zur Neuübergabe/Rückgabe gezogenen Nutzungen an den Verkäufer zu erstatten (Wertersatz).
Werden Arbeiten, Eingriffe und/oder Reparaturen ohne unser schriftliches Einverständnis seitens des Vertragspartners oder eines Dritten vorgenommen, so erlischt unsere Gewährleistungsverpflichtung.
Ergibt die Überprüfung eines gezeigten Mangels, dass ein Gewährleistungs-/Garantiefall nicht gegeben ist, gehen die Kosten der Überprüfung zu unseren jeweiligen Sätzen sowie die Fracht- und Versandkosten zu Lasten des Käufers/Auftraggebers.

Software
An der von uns angebotenen Software nebst zugehöriger Dokumentation (nachstehend gemeinsam als "Software" bezeichnet) bestehen Schutzrechte von Dritten oder uns.
Wir gewähren dem Kunden hiermit die ihm überlassene Software unter Beachtung der nachfolgenden Bestimmungen, zu nutzen.
Die Nutzung der Software ist auf einen einzigen Computer oder Terminal beschränkt.
Der Vertragspartner ist berechtigt, die Software ausschließlich zu Sicherungszwecken und unter Einbehaltung des Schutzrechtsvermerks der Original-Kopie einmal zu kopieren.
In jedem Fall hat die mit der Software ausgelieferte Lizenzbedingung Vorrang und darf nicht missachtet werden. Der Vertragspartner hat für sämtliche Verstöße gegen die Lizenzbedingungen Einzustehen. Das gilt auch für Verstöße durch Personen, denen er Zugang zur Software einräumt.
Der Vertragspartner ist nicht berechtigt, die Software ohne unsere vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung zu ändern, zu dekompilieren, zu disassemblieren oder den Programm-Code in irgendeiner Form zu manipulieren. Die Software, Handbücher, Schulungsunterlagen oder sonstige beigefügte Dokumentationen dürfen in keiner Form vervielfältigt werden. Soweit die Auslieferung von Software unter Beifügung von gesonderten Lizenzbedingungen erfolgt, haben diese Vorrang.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und Tilgung aller aus der Geschäftsverbindung bestehenden und zukünftig entstehenden Forderungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, als Vorbehaltsware unser Eigentum.
Wird Vorbehaltsware von unserem Vertragspartner veräußert oder mit anderen Gegenständen verbunden, so tritt er schon jetzt die aus der Veräußerung bzw. Verbindung entstehenden Forderungen in Höhe des Wertes der Vorbehaltsware mit allen Nebenrechten und Rang vor dem Rest an uns ab; wir nehmen diese Abtretung an. Der Wert der Vorbehaltsware entspricht dem von uns in Rechnung gestellten Betrag zzgl. eines Sicherungsaufschlages von 10 %, der jedoch außer Ansatz bleibt, soweit ihm Rechte Dritter entgegenstehen.

Haftung
Wir haften nur für Schäden, die von uns oder einem unserer Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht werden, es sei denn, es betrifft zugesicherte Eigenschaften.
Für Folgeschäden haften wir nicht, soweit nicht der Schaden in den Zusicherungsbereich einer zugesicherten Eigenschaft fällt. Für von uns nicht vorhersehbare oder im Verantwortungsbereich des Vertragspartners liegende Schäden haften wir ebenfalls nicht. Vorstehende Haftungsregelung betrifft vertragliche wie auch außervertragliche Ansprüche.

Sonstiges
Bei Unwirksamkeit einer der vorstehenden Bedingungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen unberührt. Die unwirksame Klausel wird sodann einvernehmlich durch eine andere ersetzt, die wirtschaftlich und in ihrer Intention der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.
Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Hinweis gemäß § 33 BDSG
Um Ihnen den Einkauf in unserem Shop so komfortabel wie möglich zu gestalten und die für die Garantieabwicklung erforderlichen Daten bereitzuhalten, werden die uns übermittelten personenbezogenen Daten in unserer EDV Anlage gespeichert.
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben außer wenn es zur Abwicklung von Garantieansprüchen erforderlich ist.
Möchten Sie dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns schriftlich oder per E-Mail dazu beauftragen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die während der Garantiezeit erforderlichen Daten nicht gelöscht werden können.

Download der Kundeninformationen
Unsere AGB als PDF (41 kb)

Weiter
Warenkorb  Zeige mehr
0 Produkte
Informationen
Zahlungsbedingungen
Unser Service
Rücksendeschein
Unsere Partner
Telekomunikation ISDN und DSL
E-Bay Shop
Hilfeseite
Kontaktformular
Login
Email Adresse

Passwort
 
Neues Konto
Passwort vergessen?
Bestseller
01.Athlon64 3200+
02.Logitech X230
03.Norton AntiVirus 2006
04.QuickCam USB
05.1024 MB USB Stick Kingston (grau)
Angebote  Zeige mehr
Samsung ML 2250
Samsung ML 2250
199.00EUR
179.80EUR
Bewertungen  Zeige mehr
Keysonic ACK-715EL
Ich hatte das Vorgängermodell dieser Tastatur. Weniger die M ..
4 von 5 Sternen!
Wo ist meine Bestellung?

  • Alle Informationen zu Ihrer letzten Bestellung
  • Bearbeiten oder überprüfen Sie Ihre offenen
    Bestellungen in "Mein Konto".
  • Versand und Rücknahme

  • Unsere Versandbedingungen und Ihr Widerrufsrecht.
  • Brauchen Sie Hilfe?

  • Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
  • Besuchen Sie unsere Hilfeseiten

  • Shop von edv-service-ott
    Alle Rechte vorbehalten
    Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten